Filter by

Gmade Parts

Page 1 of 1
Items 1 - 6 of 6

Show only products with the following search term

Gmade


Wenn ein Hobby zur Leidenschaft wird und daraus ein Unternehmen entsteht, dann ist es pures Glück, welches man spürt. Vielleicht steckt gerade deshalb in Gmade Produkten so viel Kreativität, Professionalität und Freude, darüber der Community etwas zurück zugeben.

Im Jahr 2004 wurde Gmade Co. in Korea gegründet. Sein Gründer und heutiger Chef-Designer Cho Yoonho ist selbst leidenschaftlicher RC-Fan und einstiges Mitglied der Website ?Mont?. Hier fand er alles, was er übers Rock Crawling wissen musste, Gleichgesinnte und Ideen. Eine seiner Ideen brachte er auf seiner eigenen Seite craftlab.net zu Papier und später auf die Rennstrecke. Sein Gefährt war neu, hatte ein überragendes handgefertigtes Design und erweckte sofort Interesse. Mit seinem zweiten Werk ?Silver Ghost? schaffte er es schließlich, auf dem Modellbaumarkt Fuß zu fassen und weltweit gehört zu werden. Das war der Startschuss von Gmade.

Im Gegensatz zu manch anderen RC-Unternehmen spezialisierte sich Gmade von vornherein auf Rock Crawler und Geländewagen statt ein breites Sortiment für alle anzubieten. In ihre Entwicklung floss sämtliches Know-how, das Cho Yoonho und sein Team gesammelt hatten und in Kombination mit neuartigen Designs zu weltweiten Lieblingen wurden. Zu den bekanntesten Werken von Gmade zählen Spider, der erste Rock Crawler Pro Kit mit starrer Gliederachse; Dragoon, ein springender Racing Monster Truck; Stealth, welcher dem Stealth-Bomber der US Air Force nach empfunden ist und schließlich der G1, welcher besonders einsteigerfreundlich ist und durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Es sind viele Details, welche die Fahrzeuge von Gmade besonders machen, neben dem bereits erwähnten Design, zählt auch das G-Luft-System zu den hauseigenen Innovationen, die das Fahren verbesserten. Bei dem System handelt es sich um spezielle Reifen, die das Klettern auf felsigen Untergrund erleichtern, indem man wie bei richtigen Reifen den Luftdruck anpassen kann, um einen besseren Halt zu ermöglichen. Ein weiteres Erfolgsprodukt von Gmade ist das R1-Portalachsensystem, welches eine hohe Bodenfreiheit, sowie eine hohe Übersetzung ermöglichen. Da das System aus einem Stück besteht, ist es weniger Fehler anfällig, langlebiger und nachhaltiger. Der RC-Car-Fan dürfte damit also weniger Probleme und mehr Freude haben, als mit vergleichbaren Produkten. Und dies zeigt erneut, dass Gmade darauf aus ist, der Community zuzuhören und die Freude am Hobby im Vordergrund steht.

Für was steht Gmade? Der Name Gmade leitet sich von 'Good Maker' ab. Das 'G' steht für groß, gut, großartig, also alles, was die Produkte transportieren sollen und ein enges Vertrauen zwischen Unternehmen und Kunde schafft.

Und das können wir von Tamico nur bestätigen.