Tamiya 56359 Mercedes-Benz Arocs 3363 Bausatz (Grau metallic vorlackiert) 1:14

Artikelnummer: TA-56359


394,39 €

inkl. 19% MwSt. , versandfreie Lieferung


Nur noch 3 auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage **

Kategorie: Zugmaschinen

Der beliebte Tamiya Arocs 3363 Bausatz, Jetzt auch in Tamiya TS-42 light gun metal erhältlich.
Kabine, H, K, und M-Teile sind bereits professionell werksseitig vorlackiert.
Sonst ist der Bausatz identisch mit mit dem "normalen" Tamiya Arocs Bausatz 56352.
Der Mercedes Benz Arocs, ein ganz spezieller LKW. Mit unvergleichlicher Optik. Perfekt detailliert. Bis dato eines der besten Tamiya LKW Fahrerhäuser überhaupt. Selten haben wir eine so perfekt detaillierte Tamiya Karosserie gesehen. Hier spiegelt sich die Erfahrung von Tamiya im Bereich der Static Kits wieder.
Passend zum robusten Erscheinungsbild sind am Stoßfänger spezielle Schutzgitter für die Lichtanlage angebracht.
Mit dem neuen Tamiya Mercedes Arocs als Zugmaschine, lassen sich sehr interessante Projekte verwirklichen. Unter dem nach vorne kippbaren Fahrerhaus findet sich die bewährte und robuste TAMIYA-Trucktechnik. Ein 540er Elektromotor gibt über einen separtaten Kanal schaltbares 3-Gang-Getriebe seine Kraft an die beiden Hinterachsen ab. Der detailgetreue Aluminium-Leiterrahmen verleiht dem Modell die erforderliche Stabilität und Flexibilität.

Durch das hohe Eigengewicht, und einer Sattelplatte lässt sich der Mercedes-Benz Arocs 3363 mit zahlreichen TAMIYA und CARSON-Aufliegern koppeln. Mit der optional erhältlichen Multifunktionseinheit MFC-03 mit der Bestellnummer 56352 können nahezu alle Sound- und Lichtfunktionen des realen Vorbildes täuschend echt simuliert werden.

Benötigtes Zubehör:

- Fernsteuerung
- Fahrtregler oder Tamiya Multifunktionseinheit
- Servos für die Lenkung und Schaltgetriebe
- Fahrakku 7,2 Volt

Länge: 538mm
Gewicht: ca. 3kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte